Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Leute! Sry, dass ich den alten Thread mal wieder ausgrabe, aber mittlerweile bin ich noch auf andere Anbieter gestossen, wie zB point.com. Ich habe mich jetzt aber schon mit myincentives angefreundet. Laut Newsletter kann man hier jetzt auch die Meilen zwischen den Programmen tauschen… Hab ich aber noch nicht probiert. Fröhe Weihnachten euch allen! biene512

  • Hey Paulinchen, ja du hast das richtig herausgelesen, habe mich da angemeldet Habe nun sieben Bonusprogramme angemeldet. Diese werden auf einer Art "Kontoauszug" (wie ich finde übersichtlich) zusammengefasst. Der Abruf der Punkte (Prämienpunkte, Statuspunkte und Rang) hat auch funktioniert, auf jeden Fall stimmen die Punktezahlen mit denen auf der "original"-Webseite überein^^ Angenehm aufgefallen ist mir das, obwohl der Dienst kostenlos ist keinerlei Werbung zu sehen ist. Irgendwo kann ich mir …

  • Perso als Identifikationskarte

    bine512 - - Fahrkartenkauf

    Beitrag

    Bin gerade nochmal drüber gestolpert: Sind das nicht eigentlich sogar fast identische Nummern, nur das bei der Unteren noch eine oder zwei Ziffern angehängt sind? Kann es gerade nicht überprüfen, da ich nur einen "neuen" Perso habe. Gruß bine512

  • Hallo Habe eben (auf meinen Recherchen zu bahn.bonus) eine interessante Webseite entdeckt, auf der man Bonuspunkte verschiedener Anbieter verwalten kann. Man kann da also neben seinen bahn.bonus Punkten auch seine Miles & More, Payback, Deutschlandcard, Shell etc. Punkte einsehen. Finde ich an sich ganz praktisch, denn immer bei allen Diensten einzuloggen um den Punktestand zu wissen (wenn man zB damit bezahlen will) ist schon etwas umständlich. Frage mich an der Stelle, warum die verschiedenen …

  • Perso als Identifikationskarte

    bine512 - - Fahrkartenkauf

    Beitrag

    Hallo! Ich habe das bis jetzt einmal gemacht (Perso als Identifikation bei einer 3ten Person). Der Schaffner hat sich überhaupt nicht für die Nummer interessiert (war in einem CNL). Grundsätzlich ist ja bei den (alten?) Persos die Nummer oben mit ID beschriftet und auf der entsprechenden Seite nach der ID gefragt -> sollte funktionieren. Hatte damals im übrigen auch die "obere Nummer". Gruß bine

  • Das heißt, zwischen dem "Code" vom MMS-Ticket und dem vom "zum Ausdrucken"-Ticket gib es keinen Unterschied? Schade ist es dann, dass man das MMS Ticket erst ab einer gewissen Entfernung die man zurücklegt lösen kann und für Kurzstrecken nur das "Ausdruck-Ticket". Hätte mir schon eine Menge Papier gespart.... (Die Begründung der Bahn dafür war glaube ich nämlich gerade eben, das es an "Kontrollmöglichkeiten" fehlt. Oder war das nur früher zu Zeiten von Handys mit verpixelten schwarzweiß Displays…

  • hört man selten..

    bine512 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    hört man selten, aber schön das es auch sowas noch bei der Bahn gibt. Danke für diese Geschichte, habe sie gern gelesen.Leider gerate ich immer an die falschen wenn bei meiner Bahnfahrt mal was ausser PLan läuft.

  • witzig

    bine512 - - Smalltalk

    Beitrag

    Ja zum glück ist mir das noch nicht passiert. aber lustig ist das Comic allemal, Danke =)

  • hihi

    bine512 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von LogiLok: „Aber so viele Radfahrer gibt es in der S-Bahn doch gar nicht. Überhaupt kann man denen super ausweichen. Wenn allerdings keine Sitzplätze mehr frei sind, dann sollten sich auch die Fahrräder von den Fahrradplätzen entfernt werden! Oder?“ Zitat von LogiLok: „Mich nerven Leute, die mit dem Handy laut Musik hören. (um auch mal was nerviges anzusprechen)“ Zitat von LogiLok: „Aber so viele Radfahrer gibt es in der S-Bahn doch gar nicht. Überhaupt kann man denen super ausweichen. W…