Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 223.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Morgen Lena, alsi ich diese Nachricht von der Bahnsteigkartenpflicht an Haltestellen des MVV hörte,glaubte ich zunächst an einen verspäteten Aprilscherz! Als dann aber Hintergrundberichte zu diesem Thema in sämtlichen Nachrichten,egal ob Radio oder TV kamen,konnte ich nur noch den Kopf schütteln! Würde ich meine Freundin in München von der S-Bahn am Bahnsteig abholen,obwohl ich nicht mit den ÖFFIS=Öffentliche Nahverkehrsmittel wie Tram,U-oder S-Bahn fahre,hätte ich dann 60,-Euro zu berappe…

  • Hallo Lena, also aus meiner Sicht ist die Forderung einer Lohnerhöhung von 7,5 Prozent ,verteilt auf 2 Jahre durchaus gerechtfertigt und nicht überzogen! Vor allem,wenn man bedenkt, daß die Mitarbeiter der Bahn oftmals im harten Betriebsalltag äußerst schweren physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt ,sei als Lokführer(Leute begehen Suizid,werfen sich vor Züge,Lokführer kann z.B. trotz Vollbremsung den Tod dieser Menschen verhindern,wird aber dann von Medienvertretern durch den sprichwö…

  • Liebe Lena, nachdem ich heute Zeit und Muße hatte,begab ich mich zu unserem Bahnhof,um nachzuschauen,was sich in Sachen barrierefreier Ausbau getan hat: 1. Der Haubahnsteig,sprich Gleis 1,2 und 3 sind bereits barrierefrei und fertig! 2. Auch kann man auf Gleis 3 bereits die Verschalungen für die Aufzüge erkennen! 3. Nach Auskunft eines Bahn AG Beamten,der gerade zufällig anwesend war,werden am kommenden WE ,sprich Freitag,Sa nacht auch auf den Gleisen 4 und 5(Ausweichgleis für Lok-Testfahrten od…

  • DB Ideenzug

    letzter Heuler - - Fragen, Anregungen & Allgemeines

    Beitrag

    Hallo goofy, ich kann mich da deiner Meinung,was den Ideenzug der Bahn AG nur voll und ganz anschließen! Ich persönlich halte diesen Ideenzug der Bahn AG genau wie du,nicht nur für einen Werbegag,sondern auch und dies sage ich als Steuerzahler ganz bewußt,für Geldverschwendung ! Anstatt auf dieser Fachmesse Innotrans solchen sinnlosen Mumpitz auszustellen,sollte die Bahn das Geld lieber sinnvoll in den aus meiner Sicht dringend notwendigen Ausbau der Schienenverkehrsinfrastruktur stecken!!!!! Wi…

  • Liebe Lena, ich hab mir diese Info aus Spiegel online geholt; außerdem hatte diese Preiserhöhung der neue Chef der Bahn AG schon vor längerer Zeit einmal genannt! Auch die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat offenbar auch schon vor etwas längerer Zeit in diese Richtung etwas nangedeutet,ohne dabei konkrete Zahlen zu nennen! Liebe Grüße und ein schönes WE Erwin

  • Liebe Lena,liebe Freunde der Bahn, wahrscheinlich hast du es noch nicht mitbekommen, daß die Bahn AG zum Fahrplanwechsel ,sprich vom Sommer- auf den Winterfahrplan wieder einmal die Preise ,sowohl im Nah-als auch im Fernverkehr durchschnittlich um 2,9 Prozent erhöht! Ich,als Vielfahrer,schon von Berufswegen finde daß reichlich unverschämt! Zumal dann, wenn sich die Vorstandsbosse der Bahn,seltsamerweise auch zum Fahrplanwechsel(!!!) einen kräftigen "Schluck" aus der Gehaltserhöhungsliste genehmi…

  • Was tun, wenn....

    letzter Heuler - - Fragen, Anregungen & Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Roran Hammerfaust, ich kann meiner Kollegin Lena nur beipflichten! Suche das Gespräch mit deinem Ausbildungsleiter denn in einem persönlichen Gespräch läßt sich vieles besser lösen,als wenn du nach der Ausbildung zu Hause sitzt und grübelst. Und falls du dich nicht traust ,mit deinem Ausbildungsleiter zu reden,wende dich z.B. an die GdL,denn das sind erfahrene Leute,die dir mit deinem Problem sicher besser helfen können als Lena und ich! LG Erwin

  • Liebe Lena, es geht um folgendes:Meine Freundin Lydia,Gd.B. 100,wohnt in Dietramszell und möchte am 8.9. zu mir nach Straubing kommen! Leider ist in dieser Zeit eine Baustelle der Bahn auf dieser Strecke. Diese Baustelle endet am 10.09. Nun bite ich dich herzlich,mir folgende Fragen zu benatworten: 1. Welche Zuggattung(RB,RE) kann sie benutzen? 2. Kann sie direkt von Dietramszell nach Straubing fahren oder muß sie auf der Strecke umsteigen? 3. Welche Bahngesellschaft ist der Betreiber der von mi…

  • Auskunft

    letzter Heuler - - Fragen, Anregungen & Allgemeines

    Beitrag

    Liebe Lena, bitte,hilf mir weiter: Meine Freundin möchte am 04.08. mich besuchen! Planmäßig sollt der REx=Regional Express um 13.24 Uhr bei mir in Straubing ankommen! Nun ist aber leider so,daß ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt die Relation Dietramszell-Straubing wegen Bauarbeiten ca. 5 Wochen gesperrt ist und nur ein Schienenersatzverkehr mit Bussen besteht!!!!Kannst du dich bitte schlaumachen ,ob es eine alternative Bahnreiseroute für meine Freundin gibt? Bitte,schreibe mir sofort zurück,da es …

  • Liebe Lena, meines Erachtens haben Staatsbetriebe , wie die Bahn AG und die ÖBB ,lange Zeit geglaubt,sie wären die einzigen Marktbeherrscher im Bereich Schiene und könnten sich als Monopolbetriebe gegen private EVU sperren,z.B. dadurch,daß sie privaten EVU verbieten, Strecken der Bahn AG für die Personenbeförderung zu benutzen. Daß dieser "Schuß" nach hinten losging,wurde ihnen durch das Aufkommen von privaten EVU wie etwa Flixtrain oder in Österreich der Westbahn bewußt. Nun versucht die Bahn A…

  • Servus Lena, die Bahn AG ist meiner Meinung nach selber schuld,wenn sie große Anteile im Personen- und Güterverkehr an private EVU verliert! (keine Investitionen zur Streckenverbesserung,neues rollendes Material,Ausdünnung des Angebots im Personenverkehr,Streckenstillegungen etc.) Aber auch im Güterverkehr verliert die Bahn AG aus meiner Sicht zu Recht große Anteile an private EVU,weil diese gerade auf den Güterverkehrsrelationen wesentlich günstigere Trassenpreise verlangen als die Bahn AG! Auc…

  • Servus,liebe Lena, ich habe vor kurzem eine Antwort auf einen harschen Brief,den ich sowohl Verkehrsminister Andreas Scheuer und Bahnvorstand Josel hinsichtlich der Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene geschrieben habe erhalten, die ich hier nur auszugsweise zitieren kann: "Wir sind uns der von Ihnen geschilderten Problematik sehr wohl bewußt,müssen aber erst noch die benötigten finanziellen Mittel freimachen,was aber hinsichtlich der soliden Haushaltslage kein Problem da…

  • Hallo Michael, wie Du sicherlich weißt, bin ich schon sehr lange im Forum dabei und schreibe auch regelmäßig zu bahnrelevanten Themen; aber auch mir geht es genauso wie Dir, daß ich es nicht verstehe,weshalb hier in unserem Forum so wenige Mitglieder schreiben! Normalerweise müßten doch,das ist meine Meinung,unsere Mitglieder,wenn sie sich schon angemeldet und Interesse an der Bahn und dem Umfeld ,in der Lage sein, Beiträge zu schreiben oder siehst du das anders? Und vielleicht noch eine Anregun…

  • Hallo Lena, die Zahlen,welche die Pro-Kopf-Ausgaben für die Schiene betreffen,sollten eigentlich dem neuen Verkehrsminister Scheuer zu denken geben: in Deutschland werden schlappe 64 Euro/Kopf für die Schieneninfrastruktur ausgegeben, in der Schweiz gar 378 Euro/Kopf. Und dies bei äußerst problematischen Bedingungen(enge Schluchten,enge Täler zum Verlegen der Schienen etc.) Hier hätten wir in Deutschland glasklare Vorteile, die aber so scheint es,die Verkehrsminister sowohl der Länder als auch d…

  • Liebe Lena, danke Dir sehr herzlich für Deine Antwort an mich! Hoffentlich "klotzt " der neue Verkehrsminister Scheuer ordentlich ran und investiert massiv in die marode Schieneninfrastruktur auf dem flachen Land und nicht nur bei prestigeträchtigen NBS und Schnellfahrstrecken für ICE! Übrigens Lena, nicht nur in Deutschland ist die Schieneninfrastruktur äußerst marode,sondern auch bei unseren englischen Freunden! Was nun good old England betrifft,ist die dortige marode Schieneninfrastruktur auf…

  • Liebe Lena, liebe Freunde und Kollegen, Am gestrigen Sonntag,um 11.07 Uhr war im ORF 2(Österreichisches Fernsehen) eine meiner Lieblingssendungen,nämlich die ORF-Pressestunde mit Diplomingenieur Norbert Hofer,neuer Infrakstrukturminister (bei uns in Deutschland- Verkehrsminister) zu sehen. Auf die Frage von ORF-chefredakteur Thomas Langpaul,wieviel die neue österreichische Bundesregierung in die Verbesserung und Erweiterung der Schieneninfrakstruktur investieren wolle,lautete die Antwort:"In den…

  • Hallo Michael52, ich kann dir nur zustimmen! Was ich aber schon seit Jahren beklage und wahrscheinlich auch zu Recht, ist die Tatsache,daß der Chefposten ,sprich Bahnvorstand nicht nach fachlichem Können und Wissen,sondern nach Parteibuch vergeben wird!Es muß,so meine ich , dieser Posten mit jemandem besetzt werden, der aus meiner Sicht folgende Voraussetzungen zwingend erfüllen muß: 1. Das Eisenbahnhandwerk von der Pike auf gelernt:Lokführer,Zugdisponent,Fahrdienstleiter 2. Muß seine Angestellt…

  • Hallo, folgender Vorschlag von mir für die Erkenntlichkeit deiner Kochgruppe: Laßt Euch doch weiße Sweatshirts bzw. Kapuzenpullis mit einem überdimensionierten Kochtopf+stilisierte Suppenkelle auf Vorder-und Rückseite drucken, dann seid ihr 1. ein fotogener Blickfang! 2. Man erkennt Euch sofort und ihr habt den sog."Aha-Effekt auf Eurer Seite! Hoffe,daß dir meine Idee gefällt! Freu mich auf Deine Antwort! LG Erwin(Nick:Letzter Heuler)

  • Servus Freunde, ich benutze schon seit Jahren auch beruflich bedingt, nur noch die Bahn, da ich mir den Streß,die Aufregung über Staus,Baustellen etc. ersparen möchte. Nur was ich nicht begreife,ist die Sturheit unserer Verkehrspolitiker,die wider besseren Wissens immer noch der Straße ggü. der Schiene den Vorrang geben! Freue mich auf Eure Antworten! LG Erwin(Nick: Letzter Heuler)

  • Liebe Lena, Danke für Deine Antwort! Ich bin in dieser Sache der gleichen Meinung wie Du! Ich kann mich an einen,aus meiner Sicht völlig skandalösen Vorgang bei der Zusammenlegung von Deutscher Reichsbahn(DR-ehemalige DDR) und Deutscher Bundesbahn(DB alt im Westen) im Jahr 1993/94 erinnern: Der damalige Chef der DB,ein Herr Dürr,ex IG-Metall-Gewerkschaftsfuzzi, hat die damaligen Personaleinsparungen bei der Deutschen Reichsbahn der ehemaligen DDR damit begründet, "diese Leute sind vollkommen übe…