Lokführer Ausbildung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lokführer Ausbildung

      Hallo,
      Ich habe mir vorgenommen eine Ausbildung als Lokführer (oder wie man es auch heute nennen mag) zu beginnen. Ich hab mich noch nicht beworben weil ich auf der Homepage der Bahn gelesen hab dass der Umgang mit Menschen auch sehr geschätzt wird. Ich bin vom Typ her eher sehr schüchtern. Jetzt wollte ich euch fragen ob es sich doch noch für mich lohnt eine Bewerbung für diese Ausbildung abzugeben. Ich bin zwar nicht der Mensch der mit gar keinem mehr redet aber im Umgang mit Menschen bin ich eher zurückhaltend und sehr schüchtern.

      Ich danke schonmal im vorraus für eure Antworten

      :D
    • Rax135 schrieb:

      Hallo,
      Ich habe mir vorgenommen eine Ausbildung als Lokführer (oder wie man es auch heute nennen mag) zu beginnen. Ich hab mich noch nicht beworben weil ich auf der Homepage der Bahn gelesen hab dass der Umgang mit Menschen auch sehr geschätzt wird. Ich bin vom Typ her eher sehr schüchtern. Jetzt wollte ich euch fragen ob es sich doch noch für mich lohnt eine Bewerbung für diese Ausbildung abzugeben. Ich bin zwar nicht der Mensch der mit gar keinem mehr redet aber im Umgang mit Menschen bin ich eher zurückhaltend und sehr schüchtern.

      Ich danke schonmal im vorraus für eure Antworten

      :D



      Moin Rax135,

      die Ausbildung zum Eisenbahner/-in Fahrweg setzt zwar eine gewisse Sozial- und Methodenkompetenzen voraus, du wirst aber in div. Seminaren noch richtig fit gemacht.
      Mach dir daher keine Sorgen darüber.