Fahrplanwechsel 2014 - ICE über Frankfurt Südbahnhof statt wie bisher über Hauptbahnhof

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrplanwechsel 2014 - ICE über Frankfurt Südbahnhof statt wie bisher über Hauptbahnhof

      Da der Fahrplanwechsel bevorsteht, habe ich gerade mal geschaut was sich auf der ICE-Strecke Würzburg-Aschaffenburg-Frankfurt ändert, da ich diese immer fahre.

      Dabei habe ich festgestellt, dass von 3. März 2014 bis 6. Juni 2014 SÄMTLICHE ICE der Verbindung München-Essen (Linienname ICE 41) nicht an Frankfurt Hauptbahnhof halten, sondern an Frankfurt Südbahnhof.

      Dies ist für Pendler äußerst ungünstig, da die Fahrt vom Südbahnhof in die Stadt rein viel länger dauert.

      Gibt es einen Grund für diese Änderung? Ist dies für die drei Monate einmalig wegen Baustelle o.ä.? Oder soll getestet werden, wie es bei den Reisenden ankommt, um dadurch evtl. künftig den Hauptbahnhof zu entlasten?

      Danke!