Sparpreis vs. Toffifee-Coupons

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sparpreis vs. Toffifee-Coupons

      Liebe Community,

      die Handy-Ticket Buchung unter Verwendung eines Toffifee-eCoupons bereitet mir momentan Kopfzerbrechen.
      Folgende Rahmenbedingungen:

      - Strecke Ulm - München - Montags hin, Freitags zurück. 1. Klasse mit Bahncard 25 und Sparpreis.
      Bislang ist es mir 2x gelungen bei glatten 60 € für Hin- und Rückfahrt zu landen und somit den aktuellen Toffifee eCoupon i.H.v. 15 € nutzen zu können.

      Aktuell ist es jedoch wie verhext, mir scheint es gibt eine Automatik, die nun verhindern will auf min. 59 € zu kommen.

      Bedingungen, welche in der Vergangenheit für den Sparpreis gegolten haben gibt es ja nicht mehr, wie 2 Tage Vorverkaufsfrist, Wochenende dazwischen usw.

      Hinfahrt 26,50 € im IC, selbst wenn ich keine Bahncard angebe und somit für Hin- und Rückfahrt auf über 60 € kommen würde lande ich am Schluß bei 55,50 €. Einen generellen Rabatt bei Buchung von Hin- und Rückfahrt in einem Bestellschritt gibt es ja nicht oder?

      Alles erscheint mir etwas intransparent. Spare die eCoupons nun mal für teurere Fahrten auf und Fahre Hin eben 2. Klasse für 16 € mit BC50.
    • Wo ist das Problem ?

      Der Sparpreis,
      da bei BC 25 selbst der Normalpreis für den ICE nur 57,- Euro hin & retoure beträgt.
      Für den IC gar nur 48,- Euro ...

      Wie will man da dann gar erst noch bei Sparpreis auf 59,- oder 60,- Euro kommen ?

      Die Sparpreise für übermorgen Montag liegen von 40,50 - 46,50 für hin & retoure !

      Fazit: Mir nicht nachvollziehbar wie Du zuvor auf 60,- Euro gekommen sein willst.

      OHNE BC 25 sind es immer 70,- bzw 64,- ICE / IC !

      Da hilft dann nur eines, ein kleines minimales Stücken über München oder so hinaus
      zu buchen, um dann im Endeffekt noch auf 12-13,- Euro Ersparnis zu kommen.

      Ansonsten bei NICHT Sparpreis mußt Du dennoch zumindest immer eine Richtung
      als oder so als Sparpreis genommen haben um Deinen geschilderten Effekt zu erzielen.
    • Wieso?
      Elektroartikel sind in DE MASSIV günstiger als bei uns! Das liegt auch an den irren Steuern und Abgaben die wir hier haben beispiel 20€ - 60€ auf Festplatten. Oder bei Drucker Seite/ Minute = € da zahlst in AT alleine mal 100€ mehr nur wegen den Steuern und Abgaben!
      Deutsche Bahn ist wenn man weis wie (und in DE wohnt) nur eines BILLIG! von den Preisen was ein 1te Klasse Ticket kostet können wir nur träumen. In einen "nicht Bahn Forum" gibts genug die erklären wie das funktioniert.
      Dann gibts in DE tonnen von Cashback Systemen wo man ORDENTLICH Farmen kann bei uns? Vergiss es...
      Gutscheine? Sehr wenig brauchbares.
      Lebensmittelpreise? Die höchsten vom ganzen € Raum.
      Und die ÖBB ist auch nicht gerade die billigste Bahn in Europa.
    • Vergiß nicht das das Ihr nur 1% höhere MwSt habt, die Löhne in der EU die höchsten wärend
      in Deutschland laufend fallend .. und so manches ist dennoch in Austria günstiger als hier.

      Und das ist wohl unschlagbar günstig, und gibt es so in Deutschland NICHT !

      Mit der Österreichcard Familie sind Sie ab nur 5,30 Euro pro Tag ein Jahr lang mit dem Zug unterwegs.
      Das sind nur 1909,- im Jahr für ganze Famile inkl. 2 Kinder auch wenn sie alleine fahren im Verhältnis
      zu BahnCard 100 verdammt wenig.

      Alleinstehend 1784,- Jahr oder 4,90 im Monat.

      In Deutschland satte 4190,- je Person = 8380,- für 2 Personen.
      Es fahren die Kinder kostenlos mit, jedoch wenn sie alleine unterwegs sind steht für
      sie nur eine kostenlose BahnCard 25 zur Verfügung und zahlen dann 75% auf ihren Preis.
      Eine Familie benötigt in Deutschlan rund 23,- Euro zuzüglich Tickest für allein fahrende
      Kinder statt nur bequeme 5,30 = rund 160 im Monat.

      Und ein Senior Ticket für nur Austria 1254,- Jahr könnte ich mir bequem leisten, eine BahnCard
      für 4190,- nicht .. und darf mich daher mit BahnCard 50 für 127,- im Jahr begnügen.
      ( Frage mich nurfür wen die Spezial Version von nur 1089,- in Austria gedacht ist,
      kannich noch nicht nachvollziehen. )

      lar ist Streckennetz in Austria kleiner, doch steht dem entgegen wenn man hier in Deutschland
      keinen durchgeknallter Dauerfahrer spielt wie der eine oder andere Student sich seine Wohnung
      einspart und Ersatzweise in der * Bahn wohnt ... ist man selbst dann in der Regel nicht zwingend
      häufig als Privatie unterwegs.

      * Das mit in der Bahn wohnen ist gemäß TV Berichten KEIN Scherz, da zumindest 2 solcher
      Berichte gesehen, einer mit jungen Mann der andere eine Studentin aus München.
      Was insofern fahrtechnisch kein Problem darstellt z. B. früh Abends mit ICE nach Frankfurt,
      und gegen 00:05 mit ICE return.
    • Vergiß nicht das das Ihr nur 1% höhere MwSt habt
      20 / 10 vs.
      19 / 7
      Vergiss nicht auch das ihr Deutschen zb keine Festplatten abgabe habt und bei Drucker, Speichermedien und anderen sachen DEUTLICH weniger zahlt! Genauso auch für das HD Fernsehen wenn man sich ne Karte kauft.
      die Löhne in der EU die höchsten wärend
      in Deutschland laufend fallend ..
      Nur bei uns bekommt man auch immer mehr Werkverträge. Habt ihr in DE eine Ubahnsteuer auf euren Gehalt?
      Mit der Österreichcard Familie
      Nicht böse aber in der ganzen "Bahn Comunity" kenne ich keinen einzigen der sowas nutzt.
      Alleinstehend 1784,- Jahr oder 4,90 im Monat.
      Jo nur 2te Klasse.
      Und ein Senior Ticket für nur Austria 1254,- Jahr könnte ich mir bequem leisten
      Jop das ist günstig.
      ACHTUNG bei der Vorteilscard Senior da zahlst du ob du willst oder nicht den Pensionisten Tarif der viel teurer sein kann als die ÖBB!
      ( Frage mich nurfür wen die Spezial Version von nur 1089,- in Austria gedacht ist,
      für Behinderte.
      lar ist Streckennetz in Austria kleiner
      Und wir haben genug Privatbahnen wo die Vorteilscard nicht oder nur eingeschränkt gillt.
      Und auf ein paar Strecken fährt a) kein Zug mehr da eingestellt oder b) Nur sehr sehr selten von Wochenende bis 1x pro Tag für Schüler.
      * Das mit in der Bahn wohnen ist gemäß TV Berichten KEIN Scherz, da zumindest 2 solcher
      Berichte gesehen, einer mit jungen Mann der andere eine Studentin aus München.
      Glaube mir die gibts bei uns auch deswegen:
      a) darf man mit der 2ten Klasse Ö Card nicht mehr in die Lounge
      b) gibt es wenn als nur ab 18Uhr
      c) zusätzlich darf man ab jetzt nur mehr 1,5h drinnen sein was für die Ö Card eh wurscht ist da man Pendeln kann.
    • Bezüglich Abgabe auf Speichermedien usw. usw. ..
      Die haben wir schon lange lange lange ...

      Wenn eher im Gegenteil, es gab mal Zeiten da bekam man in Luxemburg
      100 DVD Rohlinge bester Markenqualität für unter 10,- Euro ...
      .. in Deutschland die qualitativ schlechteren kosteten da locker so ab 13,- €
      für nur 25 Stück ... ebenso kaufte ich auch längere Zeit in Wien bestellt
      um nur 25-30 % des Deutschen Preises ...
      Und auch auf entsprechende Geräte gibt es Pauschalabgaben.

      Ist sogar schon 1971 vom Bundesverfassungsgericht als zulässig entschieden
      worden, z. B. bezüglich Leerkassetten usw. was sonst noch in Entsprechung ist.
    • es gab mal Zeiten da bekam man in Luxemburg
      100 DVD Rohlinge bester Markenqualität für unter 10,- Euro ...
      .. in Deutschland die qualitativ schlechteren kosteten da locker so ab 13,- €
      Ja dort gibt oder gab es nichts der gleichen.
      für nur 25 Stück ... ebenso kaufte ich auch längere Zeit in Wien bestellt
      um nur 25-30 % des Deutschen Preises ...
      Gut was die Rohlinge kosten weis ich nicht.
      Und auch auf entsprechende Geräte gibt es Pauschalabgaben.
      Ja die ist in DE günstiger gerade wenn es auch Geräte geht die schnell viele Seiten drucken können da liegt die differenz schon bei ~100€.
      Bei uns gibts eben noch die Festplatten abgabe wo wir ordentlich drauf zahlen bei Notebooks und Pcs und so.