Handy App behauptet Ticket sei abgelaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Handy App behauptet Ticket sei abgelaufen

      In der Nacht von gestern auf heute bin ich mit der Bahn von München nach Dortmund gefahren. Abfahrt bei mir zuhause gestern 23:29 Uhr. Ankuft in Dortmund ca 8:30 Uhr. Bei der zweiten Fahrkartenkontrolle (ca. 3 Uhr) zeigte die Bahn App mein Ticket noch brav an. Schaffner war zufrieden. Bei der dritten Fahrkartenkontrolle (ca. 5 Uhr) meinte die App nur noch das Ticket sei abgelaufen und weigerte sich die Data-Matrix anzuzeigen. (Obwohl noch mehrere Stunden Fahrt vor mir lagen).

      Hätte ich der sch.... App nicht von Anfang an mißtraut und zusätzlich einen Ausdruck dabei gehabt, wäre ich ganz schön in Erklärungsnot gekommen! Ich bin doch nicht der einzige, der eine weitere Reise über Mitternacht hinweg macht. Das kann doch nicht sein, daß das nicht geht.

      Mein Fazit: einmal und nie wieder - Finger weg vom Handyticket - Du wirst von der Bahn unschuldig zum Schwarzfahrer gemacht!!! :cursing:

      Ganz am Rande finde ich es auch eine Sauerei, daß man auf einer einzigen Fahrt dreimal vom Schaffner aus dem Schlaf gerissen wird um die Fahrkarte vorzuzeigen! :cursing: