Wir suchen Deine schönste Bahngeschichte!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir suchen Deine schönste Bahngeschichte!

      Wir suchen Deine schönste Bahngeschichte!

      Ob romantisch oder skurril, verrückt oder lustig: Beschreib uns Deinen besonderen Bahn-Moment -
      und werde Teil unseres wöchentlichen DB Video-Magazins!

      Wir suchen besondere Bahn-Erlebnisse - z.B. der Flirt, der zur großen Liebe geworden ist; eine besondere Begegnung, die zu einer Freundschaft oder gar einem neuen Job geführt hat, Geburtswehen im Zug, ein verlorener Koffer, in den falschen Zug gesprungen, dort aber die richtige Person getroffen, Begegnungen mit Karnevals-Kapelle, Kegelverein, Chorprobe, usw.!
      (Bitte: keine Verspätungsgeschichten oder Gemecker - dafür gibt es reichlich andere Kanäle, danke! ;)) -

      Wir interessieren uns für positive, noch nicht gehörte und besondere Geschichten in, um oder mit der Deutschen Bahn!

      Wir freuen uns auf Deine Geschichte an katrin.brandt“at“exit-net“Punkt“com
    • Also ich war nicht direkt an dem Moment beteiligt, aber ich fand es so schön, das hat mir meine Zugfahrt unheimlich verschönert. Folgendes ist passiert: Großeltern sind gemeinsam mit ihrem Enkel das erste Mal Zug gefahren. Der Kleine war sichtlich aufgeregt und total fasziniert vom Zug. Die Schaffnerin im Zug hat sich dann mit den Großeltern unterhalten und dem Kleinen alles erklärt, was er wissen wollte. Sie hat ihm sogar einen Sticker geschenkt. Zum Schluss hat die Schaffnerin noch gefragt, ob sie nicht zur Erinnerung an die erste Bahnfahrt ein Foto von den 3 machen soll. Das fand ich echt toll!