Kleiner Koffer für die Fahrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleiner Koffer für die Fahrt

      Guten Morgen,
      ein guter Freund von mir ist eigentlich täglich mit der Bahn unterwegs. Manchmal führt sein Weg ihn nur in sein Büro, aber oft muss er auch etwas weiter für wichtige Termine fahren. Dafür will er sich jetzt einen kleinen Koffer zulegen. Bisher hat er immer zwei bis drei Taschen mitgeschleppt, da sein Koffer zu Hause viel zu groß ist. Das wichtigste sollte schon reinpassen und sicher sollte er natürlich auch sein. Gibt es hier vielleicht ein paar Vielfahrer, die da ein Modell empfehlen können?
    • Als was arbeitet denn dein Freund, dass er so viel unterwegs ist? Auf jeden Fall bietet es sich an für solche geschäftlichen Sachen die Bahn zu nehmen. Wenn man selbst das Auto nimmt, ist die Zeit ja dann sozusagen fürs Autofahren verschwendet. In der Bahn kann er ja noch etwas arbeiten oder eventuell auch entspannen bevor er einen wichtigen Termin hat. Wie macht er das dann eigentlich mit seinem Handy? Im Auto kann man das ja ohne Probleme laden, aber in der Bahn braucht man dann eher eine Powerbank oder so dafür.
    • Ich kenne es auch von meinen Bahnfahrten, dass viele Leute so einen kleinen Koffer hinter sich herziehen. Ist auch echt praktischer, wie mehrere Taschen oder ein riesen Koffer. Das Problem mit dem Akku hatte ich auch und hab mir dann so einen Handgepäckkoffer mit Powerbank zugelegt. Da hat dein Freund dann auch alles bei einander und ein TSA Schloss besitzt der Koffer auch. Hoffentlich ist das das, was dein Freund gesucht hat. Ich habe bisher auf jeden Fall nichts zu bemängeln.
    • Mein Freund ist Vertriebler. Ich weiß, normalerweise haben die einen Wagen, aber als Unternehmen für Umweltbelange macht es einen schlechten Eindruck und seine Kunden sind meistens in der Stadt selbst vorzufinden. In Behörden und Stadtwerke. Deswegen passt es mit der Bahn für ihn ganz gut. Bekommt deswegen von der Bahn die Bahncard gezahlt. Damit kann er überall kostenfrei fahren.
      Aber der Koffer mit der Powerbank ist schon nett. Der muss auch immer einige Powerbanks mit sich schleppen. Das würde dann ja wegfallen.
      Danke, werde ihm den Link mal schicken.