Fahrt mit dem TGV nach Paris

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrt mit dem TGV nach Paris

      Hallo zusammen,

      ich möchte in nächster Zeit mit meiner Frau für einige Tage nach Paris reisen.

      Für uns stellt sich die Frage, ob wir die Fahrt von Stuttgart nach Paris mit dem ICE oder mit dem TGV zurücklegen wollen.
      Die reine Fahrtdauer ab Stuttgart beträgt für beide Zugtypen etwa 3:25 Stunden.

      Wir waren noch nie mit dem TGV unterwegs.

      Hat jemand schon mal einen solchen Zug genutzt und, wenn ja wie war der Gesamteindruck im Vergleich zum ICE?

      Wir würden uns über Rückmeldungen sehr freuen!!!

      Schöne Woche und viele Grüße an alle
      Michael
    • Hallo Michael,

      probiert auf alle Fälle mal den TGV aus, wenn Ihr dazu die Möglichkeit habt. Die Züge sind - meiner Meinung nach - komfortabel und technisch ausgereift und zuverlässig.

      Meine Frau und ich sind vor einigen Jahren mal mit dem TGV von Frankfurt nach Paris gefahren und waren sehr zufrieden. Auch eine Fahrt von Brüssel nach Köln mit dem nahezu baugleichen Thalys verlief sehr angenehm, wir hatten ein Sonderangebot für die 1. Klasse genutzt.

      Viele Grüße und gute Reise, Markus
    • Hallo Markus,

      herzlichen Dank für deine Antwort.
      Lena und ich hatten uns spontan ohnehin bereits für den TGV entschieden, kamen jetzt aber doch etwas ins Grübeln, weil ein Bürokollege meiner Frau meinte, das Platzangebot im TGV käme ihm geringer vor, als es der ICE bietet.

      Wie ich deinem Post entnehme, hast du jedoch diese Erfahrung offensichtlich nicht gemacht.

      Wir werden deshalb den TGV testen!

      Nochmals Dank und viele Grüße
      Michael