neue Fahrzeugentwicklung durch Alstom

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neue Fahrzeugentwicklung durch Alstom

      Schönen Guten Abend,liebe ForumianerInnen, :)
      möchte Euch heute auf eine absolute Neuentwicklung im Bereich Triebfahrzeuge hinweisen:

      die Firma Alstom hat seit Mitte Mai einen von ihr entwickelten neuen Triebwagen der BR 654 in ausgiebigem Testbetrieb auf der Relation Rottenbach-Katzhütte,KBSNR 562,im Testbetrieb.
      Dabei handelt es sich um eines der umweltfreundlichsten TFZ überhaupt!

      Der Clou an diesem TFZ ist der Antrieb! Das von mir erwähnte TFZ fährt mit Brennstoffzellen ! Dabei wird in diesem TFZ aus Wasserstoff und Sauerstoff in Brennstofuellen an Bord elektrische Energie erzeugt,die in Batterien gespeichert und als Antrieb für Elektromotoren genutzt wird.
      Als einzige Emissionen entstehen dabei an Bord Wasserdampf und Wasser!


      Bei Alstom läuft dieses äußerst umweltfreundliche TFZ unter der Baureihenbezeichnung 654,Corradia iLint.
      Meiner Ansicht nach könnte der von Alstom entwickelte und gebaute Corradia iLint die z.T schon über 30 Jahre alten "Dieselstinker der BR Vt 628/928 ablösen und damit ein neue Ära in der deutschen Bahngeschichte
      einleuten!

      Freu mich schon sehr auf Eure Antworten!
      LG
      Erwin