Ist mit einer Rückerstattung zu rechnen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist mit einer Rückerstattung zu rechnen?

      Ich habe mir bereits Ende Februar für Mitte März an einem DB
      Fahrkartenautomaten Fahrkarten gekauft.Es handelt sich um ein
      SuperSparpreis und um ein Bayern-Ticket. Diese konnte ich aufgrund der
      Pandemie nicht nutzen, weswegen mir vom Reisezentrum geraten wurde, ich
      solle die Karten nach Frankfurt a. M. schicken. Eine Woche später bekam
      ich Post, dass mein Fall nach Karlsruhe weitergeleitet wurde.
      Es hieß
      auch, dass ich innerhalb eines Monats eine Rückmeldung erhalten werde.
      Dies geschah jedoch nicht und sollte Mitte April passieren.
      Jetzt
      hätte ich gerne gewusst, ob meine Karten auf dem Weg von Frankfurt nach
      Karlsruhe verloren gegangen sind oder ob mein Fall aufgrund der vielen
      Nachfrage einfach noch nicht bearbeitet werden konnte?