Fusion von Alstom und Bombardier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fusion von Alstom und Bombardier

      Neu

      Servus Markus, :)
      gestern kam die Meldung,daß die Schienfahrzeugbauer Alstom und Bombardier miteinander fusionieren! Diese Fusion ist lt. übereinstimmenden Medienberichten durch das Bundeskartellamt genehmigt worden!
      Meine Befürchtung: Durch die Fusion der beiden Unternehmen haben meiner Meinung nach andere TFZ-Hersteller,sowie national als auch international mit ihren durchaus interessanten und zukunftsweisenden
      Produkten im TFZ-Bereich keine Chance,sich gegen Platzhirschen ,z.B. Siemens,Simmering-Graz-Pauker Schienenfahrzeugtechnik(A) durchzusetzen!

      Dies stellt meiner Meinung nach einen eingriff in die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Segment:Scienenfahrzeugtechnik dar!
      Freu mich schon jetzt auf deine Antwort auf diesen Themenkomplex!
      GLG
      Erwin
    • Neu

      Hallo Erwin, die Fusion der Bahnsparten von Alstom (Frankreich) und Bombardier (Kanada) wurde auf EU-Ebene genehmigt. Inwieweit das Bundeskartellamt bei dieser Entscheidung beteiligt war oder Einfluss hatte weiß ich nicht. Das Unternehmen SGP gibt es übrigens schon länger nicht mehr.

      Weiterführend habe ich diesen Artikel hier gefunden:

      zeit.de/wirtschaft/unternehmen…ahme-alstom-eu-kommission

      Viele Grüße, Markus