Negativbewertung von H0-Straßenfahrzeugen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Negativbewertung von H0-Straßenfahrzeugen

      Servus Markus, :)
      wie in meiner Überschrift oben schon angedeutet ,geht es mir um die Negativbewertung von H0-Straßenfahrzeugen durch einige Fachblätter. Gestern hatte ich Ruhe und Muße in der Juliausgabe des Eisenbahnmodellbahnmagazins zu schmökern und etliche Testberichte von neuen Fahrzeugen im H0-Bereich zu lesen.
      Mir fiel dabei auf, daß es bei den Modellen meiner Lieblingsmarke Brekina sich das EM auf der Bewertungsseite für Brekinamodelle ganz besonders negativ hervortut!

      Man sollte doch als Tester neutral bleiben und nicht ständig bei Testberichten die wunderschönen Brekinamodelle sprichwörtlich "in der Luft zu zerreißen!
      Dies ist meine Meinung ,zu der ich auch stehe!

      Bei anderen Fachpublikationen und dies ist das andere Extrem,bekommen Brekinamodelle immer Bestnoten!


      Mittlerweile ist meine Brekinasammlung auf ca.170(!) Stück angewachsen!

      Ich freu mich jeden Tag,wenn ich wieder ein Brekinamodell gekauft habe und die gelungene Ästhetik sowie die ansprechende Farbgebung betrachte! Da geht mir immer wieder"das Herzauf"!

      Freu mich schon auf deine Antwort hinsichtlich meines Posts!

      Bleib gesund!
      GLG
      Erwin
    • Hallo Erwin,

      eine bewusst unsachliche oder übertrieben schlechte Besprechung von Brekina-Modellen ist mir bislang noch nicht aufgefallen. Einzelfälle mag es geben, aber insgesamt erscheint es mir ausgewogen.

      Brekina-Modelle mag ich auch sehr, weil immer wieder interessante Vorbilder ausgewählt werden. Mein letzter Neuzugang stammt jedoch von einem anderen Hersteller:

      vk-modelle.de/Lkw-1-87/Scania-…au-mit-weiss::100120.html

      Viele Grüße, Markus