interessante Neuheiten bei Artitec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • interessante Neuheiten bei Artitec

      Schönen Guten Morgen Marcus, :)
      beim Schmökern im Neuheitenkatalog von Artitec fielen mir zwei Neuheiten besonders im Fahrzeugbereich auf,die ich dir empfehlen kann:
      1. Die schon fast legendäre Ciroen Dyanne
      2. Der Standard-LkW-Typ der Bundeswehr,sprich der MAN 630 LA 2 in div. Ausführungen(Küchenwagen,Großraumkrankenkraftwagen=GRKKW)
      Vielleicht kannst du dich für eines der von mir genannnten Modelle "erwärmen"!
      Wünsche dir ein schönes WE!

      LG
      Erwin
    • Hallo Erwin,

      super Tipp, danke! Der MAN ist schön geworden, den werde ich mir beim Händler mal genauer ansehen. Für diese Fahrzeuggeneration bin ich leider zu jung: In meiner Bundeswehrzeit habe ich den Lkw-Führerschein schon auf dem Mercedes 1017 gemacht. MAN 630 gab es 1992 in der Truppe wohl nicht mehr, bin aber nicht ganz sicher.

      Viele Grüße und schönes Wochenende, Markus
    • Schönen Guten Morgen Markus, :)
      einige der legendären MAN 630 LA 2 hielten sich in einigen Bundeswehrstandorten,z.B, Gäubodenkaserne Feldkirchen-Mitterharthausen,LKRS Straubing-Bogen noch bis Anfang der 90er Jahre vor der ersten großen und aus meiner Sicht wenig durchdachten Bundeswehrreform,noch sehr lange,da diese Fahrzeuge äußerst robust,langlebig und zuverlässig waren!

      Auch das BRK,für daß ich fast 3 Jahrzehnte bis zu meinem Ausscheiden aktiv als RS=Rettungssanitäter tätig war,hatte diese Fahrzeuge zum einen als GRKW=Gr0ßraumküchenwagen,sprich im internen Dienstgebrauch als GWM=Gerätewagen Mampf sowie als GRWF=Gerätewagen Funk im Einsatz!
      Zu meinem Bedauern wurden beide Fahrzeuge an einen hiesigen Autohändler verkauft,der wenig später diese Fahrzeuge ausgeschlachtet und die nicht verwertbren Teile ausgebaut und verschrottet hat!
      LG
      Erwin
    • Hallo Erwin,

      wie gesagt, möglicherweise sind mir die Fahrzeuge während meiner Dienstzeit auch noch irgendwo begegnet. Ich war schon mit der nachfolgenden Generation unterwegs: Fahrschule auf dem MB 1017, danach habe ich Unimog und Wolf bewegt, u. a. auch während eines dreiwöchigen Manövers auf dem gemeinsam mit den kanadischen Streitkräften betriebenen Übungsplatz in Shilo/Manitoba. Dort ist die Bundeswehr aber auch schon zwanzig Jahre weg.

      Vor 30 Jahren gab es den MAN ja schon in vielen Varianten von Roco. Der MAN von Artitec wird aber auf jeden Fall den Weg in meine Sammlung finden.

      Viele Grüße, Markus